SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan LMS Lernen Hamburg) | Corona-Hygieneplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157 Schulbüro

Home > Unterricht > PGW

PGW - Politik, Gesellschaft, Wirtschaft

Wie setzt sich Deutschland mit Rassismus auseinander?

10.11.2022 Wie nehmen die Menschen in Deutschland Rassismus wahr – im Alltag, aber zum Beispiel auch in Behörden? Wie bewerten sie rassistische Vorfälle? Sind sie bereit, dagegen vorzugehen? Und wie viele glauben, dass menschliche „Rassen“ existieren? Die repräsentative Studie „Rassistische Realitäten“ beleuchtet erstmals umfangreich, wie sich unterschiedliche gesellschaftliche Gruppen mit Rassismus auseinandersetzen. Am 24.11. um 18:00 in der Aula C wird Herr Dr. Cihan Sinano?lu, der Leiter des nationalen Diskriminierungs- und Rassismusmonitors zunächst die Ergebnisse der Studie vorstellen. Anschließend werden auf dem Podium Vertreter aus verschiedenen Bereichen zusammen mit unseren Schülerinnen und Schüler über das Thema diskutieren. Anmeldung unter: schulbuero@heinrich-hertz-schule-hamburg.de [mehr..]

Save the date: 24.11., 18:00 Uhr - Veranstaltung zu Rassismus im Alltag!

02.11.2022 Liebe Schulgemeinschaft, liebe Gäste und Interessierte, vor den Herbstferien haben wir in der HHS eine Umfrage zum Thema Rassismus durchgeführt. Ungefähr ein Viertel aller Schüler:innen hat teilgenommen und nun sind die Ergebnisse da. Wir würden uns freuen, wenn wir damit zu mehr Empathie im Schulleben anregen können. Insgesamt sind wir eine sehr diverse Schulgemeinschaft. 70% der Schüler:innen, die teilgenommen haben, wünschen sich, dass mehr gegen Rassismus unternommen wird. Fast 50% haben bereits Diskriminierung im Alltag miterlebt, 17% war selbst schon betroffen. Bei vielen Fragen wird aber auch deutlich, wie groß die Unsicherheit bei diesem Thema ist. Deshalb gibt es ganz oft keine eindeutigen Ergebnisse. Die vollständigen Ergebnisse könnt ihr über die Lehrkräfte bekommen. Ihr könnt die Ergebnisse auch gerne im Unterricht besprechen und gemeinsam darüber nachdenken. Wir möchten an dem Thema auf jeden Fall weiterarbeiten. Wenn ihr auch mehr dazu erfahren wollt, kommt gerne zur Podiumsdiskussion am 24.11.22 um 18:00 Uhr in Aula C. Um Anmeldung wird gebeten: mailto:schulbuero@heinrich-hertz-schule-hamburg.de Auch externe Gäste sind herzlich willkommen, sich anzumelden, denn es wird eine interessante Diskussion! Es diskutieren unter der Moderation von Ina Meier und Eléonor Masia: Cihan Sinano?lu, Dezim-Institut Sander Vogel, UNESCO-Schüler der HHS Hülya Metic, Mutter und engagiert in der Elternkammer Canan Ulufer, Mitautorin von "Aufgeben ist nicht mein Weg" Özlem Nas, Leiterin der Meldestelle für antimuslimischen Rassismus Danke für das Lesen dieses Artikels - ihr habt damit schon angefangen, euch mit dem Thema zu beschäftigen! Viele Grüße UNESCO Studienstufe [mehr..]


SCHULE

Ansprechpartner

Downloads

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Profile

Projekte | Projektunterricht

Ganztag

Partner & Freunde

Unterricht & Fächer



TERMINE

05.12.2022 Infoabend zur Studienstufe

06.12.2022 Infoabend für Eltern von Viertklässlern

06.12.2022 Lesung von Dominik Bloh

09.12.2022 Sichtungstermin für die Leistungssportklasse ab 01.08.2023

FOTOSTRECKEN


Gegen das Vergessen
| Praktikumsbörse der 9. STS-Klassen an der HHS | Young Climate Action for World Heritage | PdN-Rudern | Rudern |
Alle Fotostrecken







© Heinrich-Hertz-Schule 2022 Datenschutzerklärung | Impressum